Kurparks in Ischia

parco-termale-castiglione

Ein paar hundert Meter vom Gemma entfernt erhebt sich der Parco Termale Castiglione, eine wahre Oase des Wohlbefinden, der Entspannung und der Natur. Der Park beheimatet mehrere Thermalbecken, welche die Gäste bei verschiedenen Temperaturen begrüßen. Vom großen mit Meerwasser gefüllten Pool bis hin zum Kneipp-Tretbecken, für jeden Bedarf oder Bevorzugung bietet der Kurpark Castiglione ad hoc das passende Becken.

Die natürliche Sauna, die avantgardistische Schönheitsabteilung Schönheit und zwei ausgezeichnete Restaurants schließen das Angebot des Castiglione ab. Im Inneren des Kurparks können die Gäste des Hotels Gemma zusätzlich zur wilden Schönheit des Ortes auch die verschiedenen Gesundheits- und Schönheitsanwendungen von SSN genießen.

In acht dieser Pools variiert die Wassertemperatur von 30 bis 40 Grad Celsius. Darüber hinaus wird ein Schwimmbecken von 25 x 14 Meter von Meerwasser angetrieben, der eine magische Atmosphäre erzeugt. Das Castiglione beherbergt in seinem Inneren viele Einrichtungen und bietet eine breite Palette an Dienstleistungen, darunter ein Beauty Farm, mehrere Pools mit Jacuzzi, ein Kneippbecken, einen Privatstrand, eine natürlichen Sauna. Auch die Umgebung, in der es sich befindet, ist besonders angenehm, insofern sich das Castiglione in einer Art natürlichen Becken befindet und von einem üppigen Park umgeben ist. Das Castiglione besteht aus zehn großen Pools.

Umgeben von sattem Grün und verwöhnt vom Thermalwasser, finden die Besucher eine Oase der Ruhe und Beschaulichkeit, wo es sich entspannen lässt und man den Stress der heutigen Zeit abbauen kann.

In den Abteilungen, die sich den Spa-Kuren widmen, können Sie verschiedene Behandlungen genießen, um Erkrankungen der Atemwege, des Bewegungsapparates, Kreislauf und die Haut zu heilen.

Unter den vielen Wellnessanwendungen seien Bäder, Schlammbäder, Aerosol, Inhalationen, physiotherapeutische Massagen und Spezialbehandlungen für gesunde Haut erwähnt.

Die antike Literatur ist voll von Hinweisen auf Castiglione und seine heilenden Eigenschaften; unter den vielen Beispielen genügt es, Strabo, Plinius und den berühmten kalabrischen Arzt Jasolino zu zitieren.

Der Kurpark Castiglione ist von April bis Oktober geöffnet.

parco-termale-vagnitiello-ischia

Der Parco Idroterapico O’ Vagnitiello ist um die bekannte Quelle des Bagnitiello herum in den 50er Jahren entstanden.

Diese einzigartige Quelle ist gekennzeichnet durch das Thermalwasser, das direkt ins Meer von Casamicciola strömt. Diese Gewässer sind seit der Antike für ihre außergewöhnlichen heilenden Eigenschaften bekannt.

Der Park verfügt über vier Pools in verschiedenen Größen: im größten befindet sich der größte Pool, während sich die anderen drei, alle mit Whirlpool ausgestattet, auf den Steilhängen, die von Pflanzen und Blumen umgeben ist, befinden.

Der Park verfügt auch über eine große natürliche Sauna.

Nutzen Sie das Angebot Hotel Gemma!

Für Sie ist der Eintritt in die Kurparks frei.

Buchen Sie eine Woche mit Halbpension und erhalten Sie 7 Tagestickets für den Kurpark Castiglione oder für den Hydrotherapiepark O’ Vagnitiello kostenfrei dazu.